Dr_Holger_Dinkhoff

  • Geboren 1966 in Münster
  • Abitur am Gymnasium Paulinum, Münster
  • Ausbildung zum Versicherungskaufmann, LVM-Versicherungen Münster
  • Zivildienst als Rettungssanitäter beim Malteser Hilfsdienst, Münster
  • Sachbearbeiter bei einer Versicherung, Kfz-Haftpflicht-Schadenabteilung
  • 1990 bis 1994 Studium der Rechtswissenschaft und Politikwissenschaft an den Universitäten Heidelberg und Trier
  • Nach dem Ersten juristischen Staatsexamen 1995 bis 2000 Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Deutsches und Internationales Finanz- und Steuerrecht an der Universität Trier
  • 2001 Promotion zum Dr. jur., Titel der Dissertation „Internationale Sitzverlegung von Kapitalgesellschaften – unter besonderer Berücksichtigung des Internationalen Gesellschaftsrechts und des Steuerrechts“*
  • Referendariat beim Oberlandesgericht Koblenz
  • Tätigkeit im Patientenmanagement eines Krankenhauses in Rheinland-Pfalz
  • Freier Mitarbeiter in der Rechtsanwaltskanzlei Hilgers, Hornung, Roeder, Trier
  • 2002 Gründung einer eigenen Kanzlei in Münster-Gievenbeck
  • 2003 bis 2005 Freier Autor für die Urteilsdokumentation bei LexisNexis Deutschland GmbH
  • 2006 Kanzleiverlegung nach Münster-Roxel in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwältin Annette Rüb
  • 2017 Kanzleiverlegung innerhalb von Münster-Roxel

 

*Die Dissertation ist in vielen Bibliotheken und im Buchhandel erhältlich, ISBN 978-3-631-3776-0-4 und können Sie auch hier versandkostenfrei zum Preis von 76,95 € bestellen.

 

Mitgliedschaften

Fortbildungen

Rechtsanwälte sind gesetzlich verpflichtet sich fortzubilden
(§ 43a Abs. 6 Bundesrechtsanwaltsordnung).

Ich habe an folgenden Fortbildungsveranstaltungen teilgenommen:

  • Reise- und Luftbeförderungsrecht – Grundlagen und Möglichkeiten anwaltlicher Tätigkeit, 5 Std., 01.02.2017, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Gemeinsames Seminar mit dem OLG: Der manipulierte Verkehrsunfall – Grundlage und aktuelle Entwicklungen unter Einschluss der Verwertung von Aufnahmen aus Dashcams und dem Auslesen von Fahrzeugdaten, 5 Std., 08.12.2016, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Praxis der Psychologie der Zeugenvernehmung im Strafverfahren, 5 Std., 10.06.2016, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelle Probleme des Verkehrsstrafrechts, 5 Std., 23.05.2016, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Fahreignungsregister und andere Probleme – Sonderfragen des Verkehrsstraf- und OWi-Rechts, 5 Std., 22.05.15, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Grundkurs gewerblicher Rechtsschutz – Überblick zu Patenten, Marken und Design und aktuelle Probleme, 5 Std., 25.03.2015, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelle Rechtsprechung im Verkehrs-, Straf- und OWi-Recht, 5 Std., 17.12.2014, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Designschutz – Grundlagen und aktuelle Probleme, 5 Std., 28.11.2014, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Erfolg im Erbrecht – Die Grundlagen, 5 Std., 25.06.2014,
    Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Social Media für Rechtsanwälte – Einstieg in die Welt der sozialen Netzwerke, 5 Std., 09.05.2014, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelle Rechtsprechung im Verkehrs-, Straf- und OWI-Recht, 5 Std., 18.12.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Das neue Vergütungsrecht – Änderungen des RVG und das Kostenrechtsmodernisierungsgesetz II (KostRModG II), 5 Std., 22.11.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Die Durchsetzung und Abwehr von Unterlassungsansprüchen – insbesondere von Ansprüchen nach UWG und UrhG, 5 Std., 05.06.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Gesetz zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung, 5 Std., 16.03.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Mietrecht aktuell – Schwerpunkt: Die Beendigung des Mietverhältnisses, 5 Std., 13.02.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelles Steuerrecht 2013, 5 Std., 16.01.2013, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Die Grundlagen des Verkehrsstrafrechts und Verkehrsstrafprozessrechts, 5 Std., 13.06.2012, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelles Steuerrecht 2012, 5 Std., 18.01.2012, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Obergerichtliche Rechtsprechung zum Verkehrsrecht – Zivil-, Straf- und OWi-Recht, 5 Std., 14.12.2011, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Personenschadenregulierung – aktuelle Probleme unter Berücksichtigung der Rechtsprechung, 5 Std., 10.09.2011, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelles Steuerrecht 2011, 5 Std., 26.01.2011, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Schul- und Prüfungsrecht, 5 Std., 10.11.2010, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Insolvenzrecht (Mitarbeiterseminar), 5 Std., 28.10.2010, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Gesundes Wohnen – Selbstverständlichkeit oder Utopie, 5 Std., 20.10.2010, Rechtsanwaltskammer Hamm / Handwerkskammer Münster
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Sachschadenregulierung, 5 Std.., 01.07.2009, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelles Steuerrecht 2009, 5 Std., 28.01.2009, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • RVG für Einsteiger – Einführung in das Gebührenrecht, 5 Std., 07.05.2008, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Einführung in das Insolvenzrecht, 5 Std., 16.04. 2008, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Die Entwicklung der sozialrechtlichen Rechtsprechung im Jahre 2007, 5 Std., 25.01.2008, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Verkehrsstraf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, 5 Std., 06.08.2007, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Beweisrechtliche Probleme im Medizin-, Sozial- und Strafrecht, 5 Std., 16.06.2007, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelle Entwicklungen im Haftungsrecht für Rechtsanwälte, 1,5 Std., 24.05.2007, Gerling Versicherung
  • Verteidigungstaktik – Verteidigungstechnik, 5 Std., 17.03.2007, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelles Unternehmenssteuerrecht 2007, 5 Std., 07.03.2007, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Rechtsprechungsupdate im Sozialrecht, 5 Std., 09.02.2007, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Die Rechtsprechung des BGH zum Verkehrszivilrecht, 5, Std., 04.10.2006, Rechtsanwaltskammer Hamm, Prozesstaktik im Zivilprozess – Schwerpunkte zivilverfahrensrechtlicher Prozessführung, 5 Std., 23.08.2006, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Schuldnertricks und Gläubigerstrategien, 6 Std., 23.04.2006, Deutsche Anwalt Akademie
  • Das deutsche Vertragsrecht nach der Schuldrechtsreform, 2 Std., 20.03.2006, Forschungsstelle Anwaltsrecht an der WWU Münster
  • Privates Baurecht – Haftung und Gewährleistung, 5 Std., 14.01.2006, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Fragen der Mieterhöhung und Betriebskostenabrechnung im frei finanzierten Wohnungsbau, 5 Std., 07.01.2006, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Architektenrecht, 5 Std., 22.10.2005, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Grundzüge des Krankenhausrechts, 6 Std., 30.04.2005, Deutsche Anwalt Akademie
  • Privates Baurecht – Vergütung des Bauunternehmers, 5 Std., 12.03.2005, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Taktik im Zivilprozess – Die Prozessführung des Rechtsanwalts von der Antragstellung bis zur Zwangsvollstreckung, 5 Std., 17.11.2004, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Recht der gesetzlichen Pflegeversicherung, 5 Std., 10.11.2004, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Arzthaftungsrecht – Grundlagen und aktuelle Probleme, 5 Std., 15.09.2004, Rechtsanwaltskammer Hamm
  • Das neue Rechtsanwaltsvergütungsgesetz, 5 Std., 26.05.2004, Rechtsanwaltskammer Hamm